DEUTSCH

Stefanie Ochs

Das Gefühl des Getrennt Seins und Verlustangst, waren lange Zeit schmerzhafte Gefährten auf meinem Weg. Meine große, damit einhergehende Herausforderung der letzten 20 Jahre war es, meinen großen Freiheitsdrang mit meinem gleichzeitigen Wunsch nach echter innerer Verbindung/Verbundenheit zu vereinen und zu erfahren, dass es kein Widerspruch ist!

 

Mein Name ist Stefanie Ochs und ich freue mich, dass du hier bist.

Als Trennungskind bin ich lange Zeit bei meinem Vater und meiner Oma aufgewachsen. Stiefmutter erfahren und Patchwork erprobt. Selbst "glücklich" geschieden von und mit meinem ehemaligen Mann. Heute bin ich Bonus-Mama von 3 aufgeweckten Jungs, die ich  seit gut 9 Jahren (Stand 2018) begleiten darf in wachsender, ausdehnender Partnerschaft mit ihrem Vater, Alexander.

Ich war immer auf der Suche nach Wahrheit. Tiefe. Substanz. Und wirklicher innerer Zugehörigkeit, dich ich für mich auch gefunden habe.

Ich bin stets bereit, alte Pfade zu verlassen und neue Wege zu gehen, wenn "Altes" für mich den Sinn verliert: verändernd, voranschreitend, liebend. Als bekennender Idealist, Sinn-Finder und Lebensforscher habe ich keinen Bock auf Gender, weil das  für mich am eigentlichen Thema unseres gesellschaftlichen Stands voll vorbei geht und den Kern nicht erfasst. 

Unsere Träume sind da, um sie zu verwirklichen. 
Das Leben zeigt uns den Weg! 

Meine Vision

In einer Welt leben, die sich selbst an-erkennt. In der wir die alten Systeme des Patriarchats und der Unterdrückung hinter uns lassen und neue auf Wertschätzung, gegenseitigem Respekt und Unterstützung beruhende Strukturen etablieren. Hier gibt es noch viel zu tun. Und die Welt braucht mutige Frauen, die voran gehen und wieder voll und ganz aus ihrem Herzen und innersten Überzeugung agieren. "Mehr vom Selben" hatten wir lange genug.

 

Meine Mission

Ich liebe es anderen dabei zu helfen "sie selbst zu sein und sich wieder ganz mit sich selbst zu verbinden", weil hier unsere Kraft und Potenzial liegt. Ich bin überzeugt, dass glückliche Menschen a) gesünder sind und b) keine Kriege führen. Und ob wir glücklich oder unglücklich sind ist viel mehr eine innere Haltung, als etwas, das uns einfach so passiert. Der "weiblichen Kraft" fällt in dieser Zeit eine besondere Rolle zu!

Mein Schmerzpunkt

Unterdrückung und der "anerkannte" und weit verbreitete Missbrauch unserer immer noch sehr traumatisierten Gesellschaft. Seelisch, emotional, geistig und sexuell. Ich sehe die Lösung in einer tiefen inneren und individuellen Transformation eines jeden Einzelnen, aus den alten Strukturen von Dienerschaft und Selbstaufopferung, Erniedrigung und Entwürdigung, auszusteigen.

In der Heilung unserer inneren Verletzung verändern wir die Welt von Innen nach Aussen.
Es ist eine stille, doch nicht minder kraftvolle, Revolution.

Nachdem ich mit 16 Jahren meine gerade begonnene Malerlehrer nach 6 Monaten wegen Asthma abbrechen musste, begann meine Lehre als Grosshandels-Kauffrau bei einer Autoteilefirma...

Ich weiss sehr genau, wie es sich anfühlt morgens mit Bauchschmerzen und gerädert aufzuwachen und abends frustriert ins Bett zu sinken. Zu müde für schöne, aufbauende Gedanken...

Das war nach Beendigung meiner Lehre. Gerade aus einer langen, abhängigen und nicht undramatischen Beziehung entronnen war ich, gerade Anfang 20, ohne wirkliche Lebens-Vision.

Das Einzige, das ich damals wußte war, dass ich DAS nicht als mein Lebenskonzept akzeptieren wollte. 

 

So startete ich 1997 meine "Fitness-Karierre" mit meiner
Ausbildung zur staatlich geprüfte Sport- und Gymnastiklehrerin.

Durch eine alte Knieverletzung, die ich mir mit 16 "eingefangen" hatte, drohte mir während dieser Ausbildung erneut das aus. Doch diesmal entschied ich für mich und meinen Weg, entgegen der Empfehlungen der Ärzte.

Spätestens jetzt wollte ich wissen, was Heilung wirklich ist, bzw. wie Heilung funktioniert. Weiter unten kannst du sehen, womit ich mich seither alles beschäftigt habe. Doch wirklich interessant war der Punkt, an dem ich realisierte, ganz egal was du noch machst, noch lernst, dir noch aneignest, es wird niemals reichen....

"...wenn du wirklich "wissen" willst, musst du dich nach Innen wenden."

Natürlich spielte mir das Leben entsprechende Lektionen zu, damit ich das auch wirklich tat! Und genau dabei unterstütze ich Frauen auf ihrem einzigartigen Weg: sich selbst zu finden, zu leben und zu lieben! Und zwar bedingungslos. 



Denn hier liegt unsere größte Macht und Kraft.
Das ist, was uns unangreifbar macht!

2011 rief uns der Berg. Alexander und ich manifestierten und erfüllten uns den Traum von der "Hütte in den Bergen."

 

 

Dafür stehe ich mit Essential Healing: "Richte dich nach dir selbst aus und gestalte dein Leben frei". Ich spreche dabei nicht von Egoismus, sondern davon was dich wirklich nährt und antreibt.

  • Energetische Ablösungs- und Vergebungsprozesse, Inneres Kind, Integration unserer eigenen Schatten,
  • Familiäre Disposition, Prägung und Ahnenkette
  • Meditation, Heil-Trance, De-Hypnose
  • Körper-Zell-Kommunikation
  • Werte- und Visionsfindung (Das Leitstern-Prinzip
  • Schatz an heilerischem und naturheilkundlichen Wissen, vor allem Homöopathie und Spagyrik; Kinesiologie
  • Körper-Arbeit aus meiner Arbeit als Gymnastiklehrerin, Massage-, Dorn-Therapeutin und Wirbelsäulenaufrichtung
  • BioScan-Analyse (bei Bedarf und nur vor Ort)
  • Sanmeigaku Lebens-Analyse nach der chinesischen Astrologie, von mir auch liebevoll Seelenkompass genannt!
  • Aufstellungsarbeit und Paar-Coaching mit Alexander Busch, systemischer Coach

Diese Fotos sind übrigens bei meiner Feuertaufe als Trau-Rednerin auf der Hochzeit meiner Bonus-Schwester im Sommer 2018 entstanden. Ein tolles Erlebnis  und ein wundervoller Tag. Falls du also auch mal eine freie Trau-Rednerin suchst für deine Traum-Hoch-Zeit, dann sprich mich gerne an! 

 

mehr Details

Nach der Realschule, abgebrochene Malerlehre (wegen Krankheit) zunächst Ausbildung als Grosshandelskauffrau. Freiberuflich tätig seit 1997 - mit Ausbildung zur staatlich anerk. Sport- und Gymnastiklehrerin (1997-2000),  Fitnessstudios und Vereinen bis 2008. Ab 2000 Massage-Therapeutin privat, in Büros und auf Messen bis 2006, ganzheitliches Personal Training. Zusätzlich 2000 - 2003 Ausbildung zur Heilpraktikerin mit eigener Heilpraxis in Kronberg im Taunus seit März 2003. Seither begleiten mich Fort- und Weiterbildungen in vielen Bereichen: Phytotherapie, Homöopathie, Isopathie, Spagyrik, Wirbeltherapie nach Dorn, Touch for Health, NLP-Practitioner, Tiefenentspannung nach M. Ericsson, Energiearbeit und Entwicklung meiner medialen Fähigkeiten bei verschieden Lehrern, Karma-Analyse, Clearings, Familien-Chronik, Meridian-Ausgleich,Chakren-Harmonisierung, Chinesisches Ruhe-Horoskop nach Sanmageiku übermehrere Jahre bei Lilo Slumiok-Müller, Psychokinesiologie, Auragraphie und Intuition, Heilsteine, Numerologie, Lichtgitter-Mandalas, Maya-Horoskop, Meditation, inneres Kind, ... seit 2008/09 folgten Vertiefung von Quantenheilung, Epigenetik und Neurogenese, sowie das Studium von Ramthas School of Enlightment (Alte Schule der Weisheit)